Über mich

Im Alter von 8 Jahren bekam ich meinen ersten Zauberkasten geschenkt und kurze Zeit später überlies mir meine Mutter ihr "Handbuch der Magie" von Jochen Zmeck. Von da an brachte ich Freunde und Verwandte immer wieder mit -anfangs noch einfachen Dingen- zum Staunen.

Leider trat in der Zeit von Abitur und Studium dieses Hobby in den Hintergrund. Doch als ich im Jahr 2010 eine Zaubershow von Hans Klok live erlebte, packte mich wieder die Leidenschaft an der Magie: Ich beschloss meine Großeltern im folgenden Jahr zu ihrer Goldenen Hochzeit mit einem Zauberauftritt zu überraschen. Aus diesem ergaben sich in der Folge viele Auftritte im Verwandten- und Bekanntenkreis, bei denen ich erste wichtige Auftrittserfahrungen sammeln konnte.

Im Jahr 2013 wurde ich vom Elbe-Elster Fernsehen zu meinem ausgefallenen Hobby interviewt:


Es folgten in den weiteren Jahren über 200 Zauberauftritte und die Magie ist inzwischen viel mehr für mich geworden als nur ein außergewöhnliches Hobby: Ich liebe es mein Publikum vollends zu verzaubern, sodass es sich noch lange an ein ganz besonderes Unterhaltungsprogramm voller zauberhafter Momente erinnert!

Inzwischen tausche ich mich auch regelmäßig bei Workshops und Fachkongressen mit meinen Kollegen aus; nehme an Coachings und Sprechtrainings teil. Und natürlich lese ich nahezu alles, was es an magischer Fachliteratur gibt - immer auf der Suche, wie ich meine Zuschauer mit der perfekten Illusion ganz tief in die Welt der Zauberei entführen kann.

Für die Zukunft hoffe ich, dass ich weiterhin viele Menschen mit meiner Zauberkunst ins Staunen versetzen und zugleich ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann.